Radfahren in Lienen. Infos zu Radwegen und Radtouren.

Radfahren in Lienen

Der kleine Ort Lienen steht bei Radfahrern hoch im Kurs. Kein Wunder, denn die Möglichkeiten für ausgedehnte Radtouren sind hervorragend. Gleich mehrere Themenrouten, wie die 100 Schlösser Route und die Friedensroute führen durch Lienen. Aber es muss natürlich nicht immer eine Etappentour sein. Herrliche Tagestouren führen zum beeindruckenden Schloss von Bad Iburg oder bis zur malerischen Altstadt von Tecklenburg. Dabei gilt es auch, ganz untypisch für das Münsterland, einige Höhenmete zu überwinden - die herrlichen Fernblicke auf das Münsterland werden sie begeistern. 

Ein echter Geheimtipp ist eine Radtour zum Schloss Loburg bei Ostbevern. Der ruhige und weitläufige Park ist besonders zur Rhododendronblüte eine Augenweide. In Kombination mit dem Schloss Harkotten bei Sassenberg ergibt sich eine wunderschöne kleine Schlössertour.

Lienen in der Radregion Münsterland

4.500 km ausgeschilderte Radwege durchziehen das Münsterland. Über das praktische Knotenpunktsystem lässt sich auch Lienen erreichen. Mit dem Knotenpunktsystem kannst du ganz einfach deine Lieblingsroute mit ein paar Zahlen zusammenstellen.

  • Lienen liegt am Knotenpunkt 31.

Themenrouten in Lienen

Schließen Kontakt & Info
Schließen