Macht Lust auf mehr... Südlohn Südlohn im Münsterland
© Gemeinde Südlohn
Macht Lust auf mehr...
Südlohn

Südlohn

Südlohn und Oeding sind zwei lebendige Dörfer im Grünen und ideale Ausgangpunkte für Entdeckungstouren ins deutsch-niederländische Grenzgebiet
Per Pedes, per Rad oder motorisiert – die „grenzenlose“ Vielfalt ist sprichwörtlich in Südlohn. Zeugen der Vergangenheit, kunsthistorische Kostbarkeiten sowie eine abwechslungsreiche, gepflegte Hotelerie und Gastronomie versprechen aktive Urlaubsfreude  - „mitten drin“ im deutsch-niederländischen Feriengebiet Westmünsterland-Achterhoek.

Entdeckungsreise entlang der grünen Grenze

Auf beiden Seiten des Schlagbaums gibt es kulinarische, kulturelle und amüsante Highlights zu entdecken. Ob Maislabyrinth und Bauerngolf, Pralinenkreationen und Spargel, Käsehof und Weingut – auf „Pättkes“ und ehemaligen Schmugglerpfaden, über „Grüne Grenzen“ hinweg und durch herrliche Natur(schutz)gebiete ist der Weg auch immer das Ziel.

Planen Sie Ihren Urlaub

Karte | Südlohn

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Kulinarische Reise Südlohn Grenzenlose Genusserlebnisse Kulinarische Reise Südlohn Grenzenlose Genusserlebnisse Kulinarische Reise Südlohn Grenzenlose Genusserlebnisse
© Tourist-Info Südlohn
Grenzenlose Genusserlebnisse
1 Tag | Kulinarische Reise
Mehr erfahren...

Sehenswürdigkeiten in und um Südlohn

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen