Die Kapelle am Schloss Sythen
© Münsterland e.V.
Das Schloss ohne Schloss
Schloss Sythen

Schloss Sythen

Schloss Sythen in Haltern am See ist eine typisch westfälische Burganlage: Historische Backsteingewölbe, rosenumwachsene Mauern, ein knarrendes Holzportal am Torhaus mit der alten Backsteinfassade und die urige kleine Kapelle verleihen der über tausend Jahre alten Wasserschloss-Anlage einen ganz besonderen Charme. Und doch fehlt ein entscheidenes Detail: das Schloss.

Vom Adelssitz zum Kindergenesungsheim  

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die germanische Wall- oder Fliehburg „Sitina“ im Jahr 758 unter dem damaligen König Pippin. Im Laufe der Zeit lebten verschiedene Adelsfamilien auf der Anlage, die ihre baulichen Spuren hinterlassen haben. Die Reste aus rotem Backstein zeigen sofort, dass Sythen echter Westfale ist. Ganz anders muss das Herrenhaus von 1845 gewirkt haben, dass mit Säulenarkatur und mondänem Gesamteindruck rund 100 Jahre die Anlage komplettierte. Mitte des 20. Jahrhunderts sollte das Schloss einen ganz neuen Zweck erfüllen: Der Caritasverband richtete in den Räumen ein Kindergenesungsheim ein. Nachdem verschiedene Umbauarbeiten in den 1970er-Jahren nicht mehr umgesetzt werden konnten, drohte der gesamten Anlage der Verfall. 1972 wurde das Herrenhaus abgerissen. Dem Schützenverein Sythen ist es zu verdanken, dass das Ensemble in seiner heutgen Form noch erhalten ist, denn erst 1989 konnte die Stadt Haltern am See das Anwesen erwerben und schließlich „retten“. 

Kulturelle Begegnungsstätte

Durch großes bürgerschaftliches Engagement konnte die Anlage Stück für Stück restauriert werden und zu einer kulturellen Begegnungsstätte heranwachsen. Heute wird Schloss Sythen für Ausstellungen und Konzerte, aber auch für private Veranstaltungen wie Hochzeitsfeiern und Geburtstage genutzt.

Insider-Tipp | Schloss Sythen

Sythens alte Mühle Sythens alte Mühle
© Münsterland e.V.
Frischer Kuchen an der Mühle

Ein absolutes Highlight bietet sich dem Gast, der donnerstags das Schloss Sythen besucht: In der alten Mühle des Schlosses, die nur eine Straßenüberquerung entfernt liegt, verkaufen die "Mühlenfrauen" jeden Donnerstag von 14.30 bis 18 Uhr selbstgebackenen Kuchen. An den alten Mühlsteinen, die heute zu Tischen umfunktioniert sind, kann bei plätscherndem Wasser in idyllischer Atmosphäre ganz besonders schön gepicknickt werden.

Karte | Schloss Sythen

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Service & Angebot

  • kinderfreundlich
  • Führungen
  • 100 Schlösser Route
  • Park am Haus
  • barrierefrei
  • Picknick-Hotspot
  • Hochzeiten
  • hundefreundlich

Hinweise zu Corona

Das Schloss Sythen ist momentan geschlossen.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag
    geschlossen
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

Eintrittspreise

  • Eintritt frei:
    0,00 €

Veranstaltungen an Schloss Sythen

Eigenschaften
Typen
9 Treffer.
Jun
13
So
Burg Vischering (Lüdinghausen): Hermann Nitsch. Farbe als Material Kunstausstellung im Rahmen des Münsterland Festivals
13.06.2021, 17:00 26.09.2021, 18:00
Burg Vischering, Lüdinghausen
Veranstalter: Kreis Coesfeld
Ausstellung
Kunst

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und erfahren Sie anhand einer Vielzahl spannender Exponate – darunter hochkarätige Leihgaben und noch nie gezeigte Werke aus unserer eigenen Sammlung – mehr über das Wirken des Reformators Freiherr vom Stein in unserer Region um 1800. 

Uhrzeit
13.06.2021, 17:00 26.09.2021, 18:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 13.06.2021 bis 26.09.2021
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Preise
Eintritt
  • Erwachsene: 3.5
weitere Informationen weniger Informationen
Aug
15
So
Dodo Schielein & Torsten Bruch: Sieben Spielwunder Klang- und Videokunst im Rahmen des Klangkunstfestivals SOUNDSEEING
15.08.2021, 15:00 30.10.2021, 18:00
Burg Vischering, Lüdinghausen
Veranstalter: Kreis Coesfeld
Ausstellung
Kunst

Das Hamburger Künstlerpaar Dodo Schielein und Torsten Bruch thematisieren in der Ausstellung vielfältige Zugänge von Körper und Klang. Anhand von sieben meist klingenden Arbeiten bekommen Besucherinnen und Besucher Einblicke in fiktive, spielerische Welten, in denen der Klang verkörpert wird oder der eigene Körper durch Handlungsanweisungen zum Klangerzeuger wird. 

Uhrzeit
15.08.2021, 15:00 30.10.2021, 18:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 15.08.2021 bis 30.10.2021
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Ausstellung befindet sich im Obergeschoss des Museums und ist während der regulären Museumsöffnungszeiten zugänglich.

Preise
Eintritt für Ausstellung, Museum und Vorburg

Die Ausstellung selbst ist kostenfrei. Es fällt lediglich der Eintritt für Museum und Vorburg an.

  • ermäßigt: 5
  • Erwachsene: 7.5
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
03
So
Erlebnistag Wandern
03.10.2021, 08:00 03.10.2021, ca.18:00
Haltern am See, Haltern am See
Veranstalter: Stadtsportverband Haltern am See
Fest
Der Stadtsportverband organisiert den Erlebnistag Wandern in Haltern am See. Es können auch Nordic-Walker teilnehmen. Vor dem Start bietet das Organisationsteam ein zünftiges Frühstück an. Mehrere Versorgungsstände auf der Strecke und die hervorragende Versorgung am Ziel mit selbstgebackenem Kuchen, deftiger Erbsensuppe oder Grillwurst werden verbrauchte Kraft zurückgeben. Es werden wieder 3 verschiedene Strecken angeboten: Route 1 = ca. 6 km, Route 2 = ca. 11 km, Route 3 = ca. 16 km. Start und Ziel ist diesmal die Sportanlage des ETuS-Haltern an der Conzeallee 20.
Uhrzeit
03.10.2021, 08:00 03.10.2021, ca.18:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 03.10.2020 bis 03.10.2020
  • Montag
    08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    geschlossen
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen
Preise
Teilnahme

Im Startgeld sind enthalten: Erbsensuppe oder Grillwurst, LSB-Stempel


  • Jugendliche: 3.5
  • Familien: 10
  • Erwachsene: 5
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
09
Sa
Oktoberfest Olfen
09.10.2021), ca.18:00 10.10.2021, ca.23:00
Olfen, Olfen
Veranstalter: Werbering TreffPunkt Olfen e.V.
Bühne
Fest
Markt

Das diesjährige Oktoberfest findet am 9. und 10. Oktober statt. Am Samstagabend spielt im großen Festzelt wieder eine Band.

Eintritt frei

Uhrzeit
09.10.2021), ca.18:00 10.10.2021, ca.23:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 09.10.2021 bis 10.10.2021
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    geschlossen
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    geschlossen
  • Samstag
    20:00 Uhr bis 23:45 Uhr
  • Sonntag
    15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Preise
Oktoberfest
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
09
Sa
Haus Visbeck ( Dülmen): Lukas Lauermann Ein Klangerlebnis für Herz und Kopf
09.10.2021, 20:00 09.10.2021, ca.23:00
Haus Visbeck, Dülmen
Veranstalter: Münsterland Festival
Konzert
Musik

Lukas Lauermann ist ein wandelbarer und hochmusikalischer „Vielkönner“. Der Wiener Cellist arbeitete als Live- und Studiomusiker, Arrangeur und Komponist bereits mit unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Beim Münsterland Festival ist er nicht nur zur Eröffnung mit den Donauwellenreitern zu erleben, sondern auch als Solist auf Haus Visbeck.

Lukas Lauermann hat die Gabe, sich in verschiedenen Musikstilen heimisch zu fühlen und ihnen Ausdruck zu verleihen. Sein Spiel ist im Kern melodisch und von einer Prise Pop geprägt, kann aber dennoch im nächsten Augenblick in eine experimentelle Richtung abbiegen. Neben dem Cello erklingen auch Stimmgabeln, Synthesizer und Klavier. Mal werden diese Klänge elektronisch verändert, mal steht das Cello im Vordergrund und wird zum Klangkörper für andere Tonquellen. Die Kompositionen des Solo-Album „I N“ erzählen dabei keine Geschichten mehr, sondern fügen sich zu einem Klangerlebnis zusammen.

Uhrzeit
09.10.2021, 20:00 09.10.2021, ca.23:00
Location
Preise
Eintritt Vorverkauf
  • Erwachsene (Eintritt): 15
  • Erwachsene (Eintritt inkl. Führung): 17
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
10
So
Schloss Senden: OSKA Songs voller Wärme und Liebe
10.10.2021, 16:00 10.10.2021, ca.19:00
Schloss Senden, Senden
Veranstalter: Münsterland Festival
Konzert
Musik

Dieser sensible Singer-Songwriter-Pop zieht einen vollkommen in den Bann, selbst bei dezenter Lautstärke. Der intime Sound von OSKA vermittelt eine Idee davon, mit welcher Musik die 23-Jährige aufgewachsen ist. Ihre Mutter liebte irische Folk-Balladen, die sie geprägt haben. Daher rührt wahrscheinlich auch die Melancholie, die in ihren Stücken stets mitschwingt. Die historischen Mauern von Schloss Senden bieten die perfekte Kulisse für den Auftritt der Nachwuchskünstlerin beim Münsterland Festival.

Schwierige Momente sind für OSKA die beste Inspirationsquelle. Aus dem Bauch heraus vertont sie ihre schmerzhaften Empfindungen, so war das schon immer. Gleich ihre ersten Nummern entstanden aus Frust, damals war sie zwölf Jahre alt. In diesem Jahr hat sie ihre Debüt-EP „Honeymoon Phase“ veröffentlicht, in der sie verschiedene Stationen ihres jungen Lebens Revue passieren lässt.

Uhrzeit
10.10.2021, 16:00 10.10.2021, ca.19:00
Location
Preise
Eintritt Vorverkauf
  • Erwachsene (Eintritt): 18
  • Erwachsene (Eintritt inkl. Führung): 23
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
14
Do
Burg Vischering (Lüdinghausen): Manu Delago Handpan-Klänge verschmelzen mit elektronischen Beats
14.10.2021, 20:00 14.10.2021, ca.23:00
Burg Vischering, Lüdinghausen
Veranstalter: Münsterland Festival
Musik

 Der angesehene Handpan-Spieler und Komponist Manu Delago präsentiert beim Münsterland Festival mit „Environ Me“ sein erstes audiovisuelles Solo-Programm.

Mehrere Tourneen mit internationalen Stars liegen hinter ihm, sein Musik- und Bergfilm 'Parasol Peak' erhielt mehrere Preise, auch die Grammy-Nominierung hat er in der Tasche – nun verwandelt sich Manu Delago in ein Ein-Mann-Orchester. Angesiedelt zwischen ambienter Elektronik und Neoklassik verschmelzen Manu Delagos akustische Percussion-Instrumente mit elektronischen Beats und Klängen aus seiner Umwelt. Faszinierende Visualisierungen mit den Sounds von Wasser, Feuer, Fauna, Fortbewegung und Wind lassen ein Gesamtkunstwerk für Ohren und Augen entstehen – immer mit höchster Wertschätzung gegenüber der Natur.

Uhrzeit
14.10.2021, 20:00 14.10.2021, ca.23:00
Location
Preise
Eintritt Vorverkauf
  • ermäßigt: 17
  • Erwachsene: 20
  • Erwachsene (Eintritt inkl. Führung und Museum): 27
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
15
Fr
Galerie Hovestadt (Nottuln): Soulholes Eine audiovisuelle Installation
15.10.2021, 20:00 15.10.2021, ca.23:00
Galerie Hovestadt, Nottuln
Veranstalter: Münsterland Festival
Kunst

Videoanimationen werden auf zwei Holzobjekte projiziert, dazu gibt es eigens komponierte Musikstücke, die die Installation begleiten und interpretieren: Die audiovisuelle Installation SOULHOLES erwartet Interessierte beim Münsterland Festival am 15. und 16. Oktober in der Galerie Hovestadt.

Die Videokünstlerin Francis Eggert und der Münsteraner Videokünstler Sven Stratmann haben die Installation mit grafisch abstrakten 2D- und 3D-Videoanimationen gestaltet. Die musikalische Interpretation kommt von den Musikern Chris Hill und „Derkalavier“, die dafür unabhängig voneinander jeweils ein Stück komponiert haben. Chris Hill arbeitet vorwiegend mit dem Schlagzeug, das er mittels Sensortechnik verfremdet und dem er elektronische Sounds hinzu mischt. Derkalavier nutzt das Klavier als prägnantes Instrument, um einen Soundtrack zu produzieren. Heraus kommt ein 25-minütiges Gesamtkunstwerk, das die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine audiovisuelle Reise ohne Start- oder Endpunkt nimmt.

Bei der Installation handelt es sich um zwei gleich große, nebeneinander platzierte Schreiben, die über dem Boden schweben. Diese Objekte zeigen zwei voneinander getrennte Projektionen, die jedoch mittels Klang und Bild immer wieder auch als Einheit erscheinen. So entsteht ein permanentes Wechselspiel aus Zusammengehörigkeit und Trennung.

Uhrzeit
15.10.2021, 20:00 15.10.2021, ca.23:00
Location
Preise
Eintritt
  • Erwachsene: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Okt
16
Sa
Galerie Hovestadt (Nottuln): Soulholes Eine audiovisuelle Installation
16.10.2021, 20:00 16.10.2021, ca.23:00
Galerie Hovestadt, Nottuln
Veranstalter: Münsterland Festival
Kunst

Videoanimationen werden auf zwei Holzobjekte projiziert, dazu gibt es eigens komponierte Musikstücke, die die Installation begleiten und interpretieren: Die audiovisuelle Installation SOULHOLES erwartet Interessierte beim Münsterland Festival am 15. und 16. Oktober in der Galerie Hovestadt.

Die Videokünstlerin Francis Eggert und der Münsteraner Videokünstler Sven Stratmann haben die Installation mit grafisch abstrakten 2D- und 3D-Videoanimationen gestaltet. Die musikalische Interpretation kommt von den Musikern Chris Hill und „Derkalavier“, die dafür unabhängig voneinander jeweils ein Stück komponiert haben. Chris Hill arbeitet vorwiegend mit dem Schlagzeug, das er mittels Sensortechnik verfremdet und dem er elektronische Sounds hinzu mischt. Derkalavier nutzt das Klavier als prägnantes Instrument, um einen Soundtrack zu produzieren. Heraus kommt ein 25-minütiges Gesamtkunstwerk, das die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine audiovisuelle Reise ohne Start- oder Endpunkt nimmt.

Bei der Installation handelt es sich um zwei gleich große, nebeneinander platzierte Schreiben, die über dem Boden schweben. Diese Objekte zeigen zwei voneinander getrennte Projektionen, die jedoch mittels Klang und Bild immer wieder auch als Einheit erscheinen. So entsteht ein permanentes Wechselspiel aus Zusammengehörigkeit und Trennung.

Uhrzeit
16.10.2021, 20:00 16.10.2021, ca.23:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Schloss Sythen digital

Blick auf das Schloss Sythen Blick auf das Schloss Sythen
© Münsterland e.V.

Um einen kleinen Vorgeschmack auf die schöne Anlage zu erhalten, kannst du dir sowohl das Schloss als auch die Mühle bereits digital anschauen. In den 360°-Aufnahmen bewegst du dich einmal über das gesamte Anwesen und bekommst sofort Lust, den gepflegten Garten einmal live zu bestaunen!

Sehenswürdigkeiten rund um das Schloss

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen