Haus Welbergen bei Ochtrup
© Münsterland e.V. / Vincent Croce
Radreise "Kleine Nordschleife" auf der 100 Schlösser Route
4 Tage | ab 259,- Euro

Radreise 100 Schlösser Route | Kleine Nordschleife

Von der Ems durch die Parklandschaft zu Kloster, Schloß und Herrenhaus

Dir ist der gesamte Nordkurs der 100 Schlösser Route zu lang? Das ist die "Kleine Nordschleife" genau die richtige Radreise für dich. In drei Etappen lässt du dich von wunderschönen Landschaften überraschen und einzigartigen Schlössern und Burgen faszinieren. Dein Startort Rheine ist schon ohne Radtour eine Reise wert. Zusammen mit den wunderbaren Bauwerken entlang der Strecke ist es eine wahre Reise in die Geschichte.

Die Radreise auf einen Blick

  • Radreise
  • 136 km
  • Rundkurs
  • leicht
  • 3 Nächte / 4 Tage
  • inkl. Frühstück
  • inkl. Gepäcktransfer
  • ab 259,-

Du kannst bei dieser Reise an allen angegebenen Orten einsteigen und die Strecke auch in umgekehrter Richtung befahren. Gebe diese Informationen einfach bei deiner Anfrage mit an.

Etappenorte entlang der Strecke

  • Rheine
  • Steinfurt
  • Bad Bentheim
Mit Sicherheit buchen

Bei uns kannst du mit Sicherheit deine Pauschalreise auf der "Kleinen Nordschleife" buchen. Bei Anreise im Jahr 2021 kannst du diese Pauschalreise bei uns bis 5 Tage vor Reiseantritt kostenlos stornieren!

Dein Reiseverlauf auf der kleinen Nordschleife der 100 Schlösser Route

1.Tag

Das Kloster Bentlage in Rheine Das Kloster Bentlage in Rheine
© Münsterland e.V. / Philipp Fölting
Anreise nach Rheine

Die zweitgrößte Stadt des Münsterlandes bietet entlang der Ems spannende Sehenswürdigkeiten zur Einstimmung auf deine Radreise. Dein Weg sollte dich durch die Fußgängerzone bis zum schönen Marktplatz von Rheine führen. Die zahlreichen Geschäfte und Restaurants laden zum Bummel und Verweilen ein. Interessante Ausstellungen bietet der nur wenige Meter entfernte Falkenhof. Nur ein paar Pedalumdrehungen entfernt liegt das berühmte Kloster Bentlage direkt an der Ems. Ein Spaziergang durch die Gärten bis zum Salinenpark ist unbedingt zu empfehlen. Ein Besuch des Museums rundet den Aufenthalt ab.

Tipp: Bei einer Themenführung erfährst du noch mehr über den Salinenpark in Rheine.

2. Tag

Das Wasserschloss von Steinfurt Das Wasserschloss von Steinfurt
© Münsterland e.V.
Rheine - Steinfurt (ca. 48 km)

Der EmsRadweg ist dein erster Begleiter auf deiner Radtour. Schon nach kurzer Zeit hast du das ländliche Münsterland erreicht und fährst durch die grüne Landschaft. Immer wieder hast du auf deinem Weg Richtung Emsdetten die Ems und ihre Auen im Blick und genießt die Gelassenheit der Region. Bei schönem Wetter ist eine Paddeltour auf der Ems eine tolle Abwechslung. Die Cafés in der Fußgängerzone von Emsdetten laden zu einer ersten Rast ein. Vom EmsRadweg wechselst du nun auf die NaTourismusRoute in Richtung Steinfurt. Felder und Wiesen prägen die Landschaft am weiten Horizont. Praktisch ohne Steigungen führt dich der Radweg vorbei an kleinen Bauerschaften bis zu deinem Zielort Steinfurt-Borghorst.

3. Tag

Rosen verzaubern das Haus Welbergen Rosen verzaubern das Haus Welbergen
© Münsterland e.V.
Steinfurt - Bad Bentheim (ca. 51 km)

Am heutigen Tag übernehmen die Schlösser und Burgen im nördlichen Münsterland die Regie. Von deiner Unterkunft fährst du durch den wildromantischen Bagnopark zum Wasserschloss von Steinfurt. Das Torhaus des Schlosses gehört zu den beliebtesten Fotomotiven der Region. Direkt im Anschluss laden die Gassen der Altstadt zu einem kleinen Rundgang durch die Kreisstadt ein. Gartenliebhaber sollten einen Besuch des Kreislehrgartens nicht verpassen. Im Frühjahr sorgt die Blüte der Obstbäume für ein wahres Farbenmeer. 

Haus Welbergen bei Ochtrup ist der nächste Höhepunkt der Radtour. Die Wasserburg überrascht mit ihrer ausgesprochen schönen Gartenanlage. Inmitten eines kleinen Waldes gelegen, gehört Haus Welbergen zu den idyllischsten Orten im Münsterland. Zum Abschluss der Etappe erwartet dich die Höhenburg von Bad Bentheim. Imposant liegt das mächtige Bauwerk oberhalb des kleinen Ortes. Mit einem Spaziergang durch die Gassen der Stadt lässt du den Tag ausklingen.

4. Tag

Die prächtige Burg Bentheim Die prächtige Burg Bentheim
© Münsterland e.V.
Bad Bentheim - Rheine

Bevor du dich wieder in den Sattel begibst, solltest du die Burg Bentheim besichtigen. Der Blick von den Burgzinnen über den Kurpark und das Münsterland ist einmalig. Im Schatten des mächtigen Pulverturms lassen sich im Museum historische Münzen und Kutschen bewundern. Die Radtour führt durch die sanfte Landschaft des Münsterlandes zurück nach Rheine. Immer wieder queren kleine Bachläufe die Wege und das Gras der Wiesen wiegt sich im Wind. So bleibt noch genug Zeit für einen Besuch des Naturzoos in Rheine.

Leistungen | Radreise 100 Schlösser Route "Kleine Nordschleife"

  • 4 Tage / 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Tourenbeschreibung
  • Sicherungsschein

Preise | Radreise 100 Schlösser Route "Kleine Nordschleife"

Preise pro Person

259,00 € im Doppelzimmer
339,00 € im Einzelzimmer


Mit Sicherheit buchen: Deine gebuchte Pauschalreise für 2021 kannst du bis 5 Tage vor dem Anreisetag kostenlos bei uns stornieren.


Buchbar ab 2 Personen | Angebot gültig: 01.01.-31.12.21 | Veranstalter: Münsterland  e.V.

Informationen zur Pauschalreise

  • Die Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Diese Radreise anfragen

Du kannst diese Radreise unverbindlich bei Münsterland e.V. per E-Mail anfragen. Du erhältst so schnell wie möglich ein freibleibendes Angebot von uns. Besondere Wünsche, Hinweise oder Abweichungen von der hier ausgeschriebenen Reise kannst du uns bitte über das Feld "Nachrichten" mitteilen. Rückfragen zu deiner Anfrage kannst du per E-Mail an touristik@muensterland.com senden oder du rufst uns an unter +49(0)2571 94 93 92.

Anrede
Anzahl Personen
Anzahl Doppelzimmer
Anzahl Einzelzimmer

Unsere Adresse

Weitere Radreisen auf der 100 Schlösser Route

Schließen Buchungsservice