Das Münsterland für... kleine Entdecker Das Münsterland für Kinder
© Euregio
Das Münsterland für...
kleine Entdecker

Die schönsten Ausflüge für Familien im Münsterland

Im Münsterland kann man ganz entspannte Tage verbringen. Das gilt besonders für Familien. Herrliche Freizeitparks zum Klettern, Entdecken und Spielen lassen einen Tag viel zu schnell vergehen. Die Zoos und Wildparks im Münsterland mit zahllosen Tieren, Aktionen und Workshops stehen ganz oben auf der Liste der Ausflugsziele.

Raus in die Natur. Kinder lieben die Flamingos im Zwillbrocker Venn genauso wie die "wilden" Störche in Rheine, die Esel in den Steverauen und die Wildpferde in Dülmen. Und nicht nur bei schlechtem Wetter locken die zahlreichen Museen. Ganze Galaxien kreisen am künstlichen Himmel, Römer werden wieder lebendig, die Geschichte des Pferdes wird erzählt und Kunst muss gar nicht kompliziert sein. Ausprobieren, Anfassen, Verstehen und jede Menge Spaß - das macht einen Familienausflug im Münsterland aus.

Und das Beste, alle Ausflugsziele lassen sich auch bequem mit dem Fahrrad erreichen. Höhenmeter sind im Münsterland zwar nicht unbekannt, aber lange Steigung gibt es hier kaum. Da können auch schon die Kleinsten bei einer kleinen Radtour mithalten. So wird der Ausflug ganz schnell zu einem kleinen Aktiv-Urlaub der bestimmt auch an einem der tollen Badeseen vorbeiführt.

Und wer einmal den Radsattel gegen einen Pferdesattel tauschen möchte, ist auf den vielen tollen Reiterhöfen und Reitschulen im Münsterland genau richtig.

Die schönsten Freizeitangebote für Familien

Die schönsten Plätze in der Natur für Familien

Die schönsten Kulturangebote für Familien

Ketteler Hof ist das Ausflugziel für Familien im Münsterland Ketteler Hof ist das Ausflugziel für Familien im Münsterland Ketteler Hof ist das Ausflugziel für Familien im Münsterland
© Münsterland e.V.
Kinderüberraschung in Haltern am See
3 Tage | Familienurlaub
Mehr erfahren...
Schließen Kontakt & Info
Schließen