Das Kulturgut Pferd erleben Westfälisches Pferdemuseum Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster
© D. Morsey
Das Kulturgut Pferd erleben
Westfälisches Pferdemuseum

Das Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster

Ein Museum der besonderen Art. Wer Pferde liebt oder mehr über diese Tiere erfahren möchte, für den ist ein Besuch des Westfälischen Pferdemuseums ein absolutes Muss. Durch das ungewöhnliches Konzept und den Standort mitten im Allwetterzoo Münster bietet es jede Menge Informationen und Angebote rund ums Pferd. Auf 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche widmet sich das Museum informativ und unterhaltsam der Natur- und Kulturgeschichte des Pferdes in Westfalen.

Zahlreiche Mitmach- und Medienstationen und spannende Original-Objekte vermitteln Einblicke in die jahrhundertlange Beziehung zwischen Pferd und Mensch. Die Besucher treffen auf den imposanten „Polydor“, einen der erfolgreichsten Zuchthengste aller Zeiten, erfahren spannende Details aus dem Leben eines Grubenpferdes und erleben die Welt aus der Sicht der edlen Tiere. Bei Kindern besonders beliebt sind die Reitsimulatoren, auf denen man die drei Gangarten Schritt, Trab und Galopp erproben kann. Ein wahrer Zuschauermagnet ist auch der interaktive Kutschen-Simulator: Hoch auf dem Kutschbock einer historischen „Wagonette“ haben die Besucher die Wahl zwischen einer gemütlichen Kutschfahrt über Wiesen und Brücken oder einer sportlichen Fahrt durch einen Hindernis-Parcours.

Ausstellungen und Pferde hautnah

Ausstellungen im Pferdemuseum

Neben der spannenden Dauerausstellung präsentiert das Westfälische Pferdemuseum regelmäßig Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen. Im Mittelpunkt steht dabei – natürlich – das Pferd, aber es gibt auch Ausstellungen zu anderen Tieren. Besonders beliebt ist die renommierte Fotoausstellung „Wildlife Photographer of the Year“, die das Pferdemuseum seit 2012 jedes Jahr im Winter zeigt.

Pferde hautnah

Direkt am Museumsgebäude befindet sich die Arena „Hippomaxx“. Hier kann man Pferde hautnah und in Aktion erleben: In dem Reitzirkel finden regelmäßig Shows und Vorführungen zu verschiedenen Pferderassen und Reitweisen statt. Für die jüngsten Pferdefans gibt es die Aktion „Ran ans Pferd!“, bei der Kinder erste Erfahrungen mit einem Pferd sammeln können. 
Noch mehr „echte“ Pferde gibt es im angrenzenden Kinder- und Pferdepark. Auf der großzügigen Pferdeanlage leben verschiedene Pferderassen, die nur darauf warten, von den kleinen und großen Besuchern gestreichelt zu werden. 

 

Karte | Münster

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Service und Angebote

  • Führungen
  • Indoor
  • barrierefrei
  • kinderfreundlich

Hinweise während der Corona-Pandemie

Das Museum ist bis zum 30. November geschlossen.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 01.04. bis 30.09.
  • Montag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Öffnungszeiten vom 01.10. bis 31.10.
  • Montag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Öffnungszeiten vom 01.11. bis 28.02.
  • Montag
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten am 24.12. und 31.12

09:00 - 12:00 Uhr


Öffnungszeiten am 25.12., 26.12., 01.01.

09:00 - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten vom 01.03. bis 31.03.
  • Montag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise

Eintrittspreise während der Corona-Pandemie

  • Erwachsene:
    15,00 €
  • ermäßigt, Schüler | Studenten:
    10,00 €
  • Kinder:
    8,00 €
  • Diese Öffnungszeiten gelten vorerst während der Corona-Pandemie.
  • Der Besuch des Pferdemuseums ist im Zooeintritt enthalten

 

Tageskarten Sommer

  • normal, Erwachsene:
    18,90 €
  • ermäßigt, Schüler/Studenten:
    12,90 €
  • Kinder, 3 bis 14 Jahre:
    10,90 €

Der Besuch des Pferdemuseums ist im Zooeintritt enthalten.

Gruppen ab 20 Personen: Erwachsene 16,90 €, Kinder 8,90€

 

Tageskarten Winter

  • normal, Erwachsene:
    14,90 €
  • ermäßigt, Schüler/Studenten:
    9,90 €
  • Kinder, 3 bis 14 Jahre:
    8,90 €

Der Besuch des Pferdemuseums ist im Zooeintritt enthalten.

Gruppen ab 20 Personen: Erwachsene 13,90 €, Kinder 6,90 €

Führungen

  • normal, Führungspreis (zzgl. Eintritt):
    35,00 €

Dauer: ca. 1 Stunde

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen

Veranstaltungen am Westfälischen Pferdemuseum

Eigenschaften
Typen
4 Treffer.
Jun
30
So
Vom Kommen und Gehen - Westf. Artenvielfalt im Wandel
30.06.2019, 09:00 27.06.2027, 18:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung

Vom Kommen und Gehen - Westfälische Artenvielfalt im Wandel ist eine Landesausstellung im LWL-Museum für Naturkunde. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Tiere und Pflanzen aus Westfalen die ausgestorben sind und teilweise wieder neu angesiedelt werden konnten. Die neue Dauerausstellung verfügt über zahlreiche Originale und zeigt die Veränderungen der Natur aus. Außerdem werden aktuelle Forschungsergebnisse in Westfalen aufgezeigt.

Uhrzeit
30.06.2019, 09:00 27.06.2027, 18:00
Location
Preise
Preis


  • Kinder: 4
  • Familien: 14
  • Erwachsene: 6.5
weitere Informationen weniger Informationen
Mär
26
Fr
Tierisch Individuell - Wie Tiere mit ihrer Umwelt umgehen Sonderausstellung
26.03.2021, ca.00:00 17.10.2021, ca.00:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung

Individuen unterscheiden sich – auch im Tierreich. Daher sind ihre Reaktionen auf Umweltbedingungen „tierisch individuell“. Bisher wurde meist untersucht, wie Umweltbedingungen, wie Temperatur, Nahrungsverfügbarkeit oder Sozialpartner, das Überleben einer gesamten Tierart beeinflussen. Da Individuen innerhalb einer Tierart jedoch unterschiedlich mit ihrer Umwelt umgehen, haben sich Forschende verschiedener Disziplinen zusammengeschlossen, um dies für verschiedenste Tierarten genauer zu erforschen. In der 100 Quadratmeter großen Sonderausstellung können Sie herauszufinden, wie Tiere ihre Umwelt wählen, wie sie sich daran anpassen und sie zum eigenen Vorteil verändern.

Uhrzeit
26.03.2021, ca.00:00 17.10.2021, ca.00:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 26.03.2021 bis 17.10.2021
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

An Feiertagen gelten dieselben Öffnungszeiten.

Preise
Eintritt Ausstellung
  • ermäßigt: 4
  • Kinder (0-5 Jahre): 0
  • Jugendliche (6-17 Jahre): 0
  • Erwachsene: 7.5
  • Gruppen (ab 16 Personen): 7
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
11
Di
ONLINE-Vortrag : Helle Nächte über Deutschland -Jochen Borgert Sternfreunde Münster e.V. Lichtverschmutzung - Ursachen, Rahmenbedingungen und Folgen für Mensch und Natur
11.05.2021, 19:30 11.05.2021, 21:00
Sternfreunde Münster e.V., Münster
Vortrag

Livestream-Veranstaltung der Sternfreunde Münster e.V.

Eine Grundvoraussetzung für das Überleben vieler nachtaktiver Insekten und Säugetiere sowie für die Beobachtung des Sternenhimmels sind dunkle Nächte. Wegen der ausufernden Beleuchtungsaktivitäten gibt es jedoch vor allem in Europa immer seltener die Möglichkeit, einen natürlichen Nachthimmel zu erleben. Durch oftmals völlig unnötige Beleuchtung im Dauermodus werden Unmengen an Licht – auf direktem, aber auch indirektem Weg – nutzlos in die Landschaft und in den Himmel gestrahlt. Unsere Nächte werden heller und heller. Allein die Eindämmung desjenigen Anteils des Lichtes, das am Zweck vorbei völlig sinn- und nutzlos in den Himmel strahlt, spart riesige Energiemengen ein und reduziert zugleich drastisch die durch Kunstlicht ausgelöste Belastung von Umwelt, Natur und Mensch.

Dieser Vortrag betrachtet lichttechnische Grundlagen, die Quellen und Auswirkungen von Lichtverschmutzung, die gesetzlichen Grundlagen sowie das, was jeder Einzelne dagegen tun kann.

Uhrzeit
11.05.2021, 19:30 11.05.2021, 21:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
25
Fr
Alleskönner Wald Sonderausstellung
25.06.2021, 00:00 08.01.2023, 00:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung

Tauchen Sie ein in die kleinen und großen Geheimnisse rund um den Alleskönner Wald. Wir alle verbinden etwas mit dem Begriff Wald. Aber ist das eigentlich Wald oder Forst, was auf Deutschlands Böden wächst? Was ist der Unterschied zwischen beiden Bezeichnungen? Und wie sehen andere Wälder dieser Erde aus? Seit der Entstehung der ersten Steinkohlewälder haben sich Bäume, Pflanzen und tierische Bewohner enorm verändert. Vor 10.000 Jahren kommt der Einfluss des Menschen hinzu. Mehr dazu gibt es in der Ausstellung.

Uhrzeit
25.06.2021, 00:00 08.01.2023, 00:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 25.06.2021 bis 08.01.2023
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

An Feiertagen gelten dieselben Öffnungszeiten.

Preise
Preise Ausstellung
  • ermäßigt: 4
  • Kinder (0-5 Jahre): 0
  • Jugendliche (6-17 Jahre): 0
  • Erwachsene: 7.5
  • Gruppen (ab 16 Personen): 7
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Sehenswürdigkeiten rund um das Westfälische Pferdemuseum

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen