Ausstellung das Gehirn im LWL-Naturklundemuseum
© LWL-Museum für Naturkunde
Faszinierende Welten
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Naturkundemuseum in Münster

Faszination Universum: Das LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium in Münster ist ein beeindruckender Ort, um all die Facetten des Universums kennen zu lernen. Seien es die Überreste längst vergessener Arten oder die unendlichen Weiten des Weltraums, das LWL- Naturkundemuseum bietet seinen Besuchern einen unvergesslichen Einblick in diese faszinierenden Welten. Zu sehen gibt es neben einzigartigen Objekten, wie dem weltweit größten Ammonit und den in Deutschland einmaligen Originalen von Schwimmsauriern auch beeindruckende Shows im Planetarium. Betrachten Sie die Welt aus einer anderen Perspektive und erleben Sie diesen wundervollen Planeten auf eine ganz andere Weise im LWL-Museum für Naturkunde in Münster.

Ausstellungen

Das LWL-Museum für Naturkunde hält für seine Besucher eine Vielzahl an fanszinierenden Sonderausstellungen bereit.  Sie wollten schon immer mehr über besondere Ereignisse im Weltall lernen oder den menschlichen Körper besser verstehen? Dann besuchen Sie doch einfach eine der zahlreichen Sonderausstellungen und lernen Sie mehr über das jeweilige Thema. Die wechselnden Ausstellungen bieten immer wieder außergewöhnliche Blickwinkel auf den blauen Planeten und besondere Naturphänomene und lassen so keinen Besucher unberührt.

Über Sonderausstellungen und Werkstattnachmittage informieren wir Sie auch regelmäßig in unserem Veranstaltungskalender.

Service & Angebote

  • Führungen
  • Gastronomie im Haus
  • Indoor
  • barrierefrei
  • kinderfreundlich
  • Herbst
  • Winter
  • Schlechtwetterangebot

Karte | Münster

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Expedition ins Sonnensystem

Corona-Hinweis

  • Das Museum geöffnet
  • Es ist eine Vorausbuchung eines online Ticktes und eines Timeslots notwendig
  • Es gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsbestimmungen

Museum

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Feiertags von 9.00-18.00 Uhr geöffnet

Planetarium

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
wechselnde Showtermine innerhalb der Öffnungszeiten des Museums
an Feiertagen Programm wie an Sonntagen
24.12. Sonderprogramm, 25.12. & 31.12. geschlossen

Eintritt Naturkundemuseum

  • normal, Erwachsene:
    7,50 €
  • normal, Erwachsene in Gruppen (ab 16 Personen):
    7,00 €
  • ermäßigt, **:
    4,00 €
  • Kinder, 6 - 17 Jahre:
    0,00 €
  • Kinder, bis 5 Jahre:
    0,00 €
  • Kinder, Schüler (6-17 Jahre) im Rahmen von museumspädagogischen Programmen:
    0,00 €

* für Eltern oder ein Elternteil mit eigenen Kindern (bis einschl. 17 Jahre; Kombi-Karte gültig für eine Veranstaltung im Planetarium)

** Empfänger lfd. Hilfe zum Lebensunterhalt, Studierende (mit Ausnahme "Studium im Alter"), Auszubildende, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Angehörige im freiwilligen sozialen Jahr, Behinderte ab 80% Schwerbehinderung (soweit erforderlich - eine Begleitperson gegen Nachweis frei)

LWL-MuseumsCard-Besitzer: freier Eintritt

Eintritt Planetarium

  • normal, Erwachsene:
    7,00 €
  • normal, Erwachsene in Gruppen (ab 16 Personen):
    6,50 €
  • ermäßigt, **:
    4,00 €
  • Kinder, 6 - 17 Jahre:
    4,00 €
  • Kinder, bis 5 Jahre:
    3,50 €
  • Familien, Tageskarte *:
    17,00 €

* für Eltern oder ein Elternteil mit eigenen Kindern (bis einschl. 17 Jahre; Kombi-Karte gültig für eine Veranstaltung im Planetarium)

** Empfänger lfd. Hilfe zum Lebensunterhalt, Studierende (mit Ausnahme "Studium im Alter"), Auszubildende, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Angehörige im freiwilligen sozialen Jahr, Behinderte ab 80% Schwerbehinderung (soweit erforderlich - eine Begleitperson gegen Nachweis frei)

kein freier Eintritt für LWL-MuseumsCard-Besitzer


Eintritt Naturkundemuseum & Planetarium

  • normal, Erwachsene:
    13,00 €
  • normal, Erwachsene in Gruppen (ab 16 Personen):
    12,50 €
  • ermäßigt, **:
    7,00 €
  • Kinder, bis 5 Jahre:
    3,50 €
  • Kinder, 6 - 17 Jahre:
    4,00 €
  • Familien, Tageskarte*:
    25,00 €

* für Eltern oder ein Elternteil mit eigenen Kindern (bis einschl. 17 Jahre; Kombi-Karte gültig für eine Veranstaltung im Planetarium)

** Empfänger lfd. Hilfe zum Lebensunterhalt, Studierende (mit Ausnahme "Studium im Alter"), Auszubildende, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Angehörige im freiwilligen sozialen Jahr, Behinderte ab 80% Schwerbehinderung (soweit erforderlich - eine Begleitperson gegen Nachweis frei)

Veranstaltungen am LWL-Naturkundemuseum

Eigenschaften
Typen
4 Treffer.
Jun
21
So
Vom Kommen und Gehen - Westf. Artenvielfalt im Wandel
21.06.2020, 09:00 27.06.2027, 18:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung

Vom Kommen und Gehen - Westfälische Artenvielfalt im Wandel ist eine Landesausstellung im LWL-Museum für Naturkunde. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Tiere und Pflanzen aus Westfalen die ausgestorben sind und teilweise wieder neu angesiedelt werden konnten. Die neue Dauerausstellung verfügt über zahlreiche Originale und zeigt die Veränderungen der Natur aus. Außerdem werden aktuelle Forschungsergebnisse in Westfalen aufgezeigt.

Uhrzeit
21.06.2020, 09:00 27.06.2027, 18:00
Location
Preise
Preis


  • Kinder: 4
  • Familien: 14
  • Erwachsene: 6.5
weitere Informationen weniger Informationen
Jun
25
Fr
Alleskönner Wald Sonderausstellung
25.06.2021, 00:00 08.01.2023, 00:00
LWL-Museum für Naturkunde mit Planetarium Münster, Münster
Ausstellung

Tauchen Sie ein in die kleinen und großen Geheimnisse rund um den Alleskönner Wald. Wir alle verbinden etwas mit dem Begriff Wald. Aber ist das eigentlich Wald oder Forst, was auf Deutschlands Böden wächst? Was ist der Unterschied zwischen beiden Bezeichnungen? Und wie sehen andere Wälder dieser Erde aus? Seit der Entstehung der ersten Steinkohlewälder haben sich Bäume, Pflanzen und tierische Bewohner enorm verändert. Vor 10.000 Jahren kommt der Einfluss des Menschen hinzu. Mehr dazu gibt es in der Ausstellung.

Uhrzeit
25.06.2021, 00:00 08.01.2023, 00:00
Location
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten vom 25.06.2021 bis 08.01.2023
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

An Feiertagen gelten dieselben Öffnungszeiten.

Preise
Preise Ausstellung
  • ermäßigt: 4
  • Kinder (0-5 Jahre): 0
  • Jugendliche (6-17 Jahre): 0
  • Erwachsene: 7.5
  • Gruppen (ab 16 Personen): 7
weitere Informationen weniger Informationen
Nov
09
Di
Sternfreunde-Vortrag: Urlaub unterm Sternenhimmel Astrourlaubsreisen zu dunklen Beobachtungsorten
09.11.2021, 19:30 09.11.2021, ca.21:00
Sternfreunde Münster e.V., Münster
Vortrag

Ist der Sternenhimmel am Urlaubsort klarer und prächtiger als zu Haus im Münsterland… oder gönnt man sich im Urlaub nur mehr Muße, ihn zu betrachten? Beides trifft zu. Allerdings sind durch die fortschreitende Lichtverschmutzung Beobachtungsplätze mit einer hohen Himmelsqualität rar geworden. Die IDA (Internat. Dark Sky Association) und nationale Astronomieverbände haben das schon vor Jahren erkannt und mittlerweile weltweit streulichtgeschützte Sternenparks zertifiziert. Von seinen Reisen dorthin und zu anderen für astronomische Beobachtungen interessanten Urlaubszielen berichtet der Sternfreund Martin Vogel. Er berichtet, welche Erwartungen sich dort für den visuellen Beobachter und für den Astrofotografen erfüllen lassen, wie man eine Astroreise plant, welche eigenen Beobachtungsgeräte sich u. a. zur Mitnahme bei Flugreisen eignen, welche Geräte ggf. vor Ort zu mieten sind. Aber oft reichen schon eine drehbare Sternkarte und ein gutes Fernglas, um bei idealen Beobachtungsbedingungen unvergessliche Einblicke in die Welt der Sternhaufen, Nebel und Galaxien zu gewinnen.

  • Ort: Foyer des LWL-Naturkundemuseums, Sentruper Straße 285, 48161 Münster
  • Eintritt kostenlos
  • Es gelten die Regeln der Corona-Schutzverordnung
Uhrzeit
09.11.2021, 19:30 09.11.2021, ca.21:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Nov
12
Fr
Öffentliche Himmelsbeobachtung Die Sternfreunde Münster laden ein
12.11.2021, 19:30 13.11.2021, ca.00:00
Sternfreunde Münster e.V., Münster
Führung

Himmelsbeobachtung  mit den Sternfreunden Münster.

Der Beobachtungsabend beginnt mit einem teleskopischen Blick auf die großen Planeten Jupiter und Saturn. Der seit sieben Tagen zunehmende Mond gibt dazu Blicke auf die Gebiete „Alpental“ und „Hyginusrille“ frei. Zudem lassen sich einige besonders eindrucksvolle Krater an seiner Terminator-Linie beobachten. Am späteren Abend zeigen sich die ersten Wintersternbilder.

Der Eintritt ist frei. Die Teleskope werden von den Vereinsmitgliedern ehrenamtlich zur Verfügung gestellt.

Wichtig: Die Veranstaltung kann nur bei klarem Himmel stattfinden. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Webseite sternfreunde–muenster.de

Die aktuellen Bestimmungen der Corona-Schutzverordnung sind zu beachten-

ORT: Vorplatz des LWL-Museums für Naturkunde, 48161-Münster, SentruperStraße 285

ZEIT: Fr, 12.11 2021 - ab 20:00 Uhr

Uhrzeit
12.11.2021, 19:30 13.11.2021, ca.00:00
Location
Preise
Eintritt
  • Eintritt frei: 0
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Sehenswürdigkeiten rund um das Naturkundemuseum

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen