Kunstmuseum Pablo Picasso Münster
Kunstmuseum Pablo Picasso Münster

Kunstmuseum Pablo Picasso Münster

Das im Jahr 2000 eröffnete Kunstmuseum Pablo Picasso Münster ist das erste und bisher einzige Picasso-Museum Deutschlands. Hinter denkmalgeschützten Fassaden inmitten von Münsters Altstadt zeigt das Haus wechselnde Sonderausstellungen über Pablo Picasso und seine Künstlerkollegen der Klassischen Moderne wie Georges Braque, Henri Matisse und Marc Chagall. Grundstock der Münsteraner Picasso-Sammlung ist eine weltweit einmalige Kollektion von rund 800 Picasso-Lithografien.

Sonderausstellungen der Spitzenklasse

Das Museum zeigt immer wieder eindrucksvolle Sonderausstellungen mit außergewöhnlichen Leihgaben internationaler Museen. Bei den öffentlichen Führungen haben Sie die Chance, neue Einblicke in das Werk des großen Künstlers zu bekommen. Über Sonderausstellungen informieren wir Sie auch regelmäßig in unserem Twitter-Kanal und Veranstaltungskalender.

Tipp: Benutzen Sie bei der Anreise mit dem Auto das Aegidiiparkhaus. Von dort sind es nur wenige Schritte zum Museum. Die Entfernung vom Hauptbahnhof Münster bis zum Museum beträgt ca. 10 Minuten.

Karte | Münster

Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden

Service & Angebote

  • Indoor
  • Führungen
  • barrierefrei
  • für Gruppen
  • Gastronomie im Haus

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom 01.01. bis 31.12.
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

geschlossen: 3. Oktober,  Heiligabend, 1. Weihnachsfeiertag, Silvester

Sonderöffnungszeiten während Sonderausstellungen möglich

Eintrittspreise

  • normal, Erwachsene:
    10,00 €
  • ermäßigt, *:
    8,00 €
  • Kinder, bis 18 Jahre:
    4,00 €
  • Familien, Eltern mit minderjährigen Kindern:
    20,00 €
  • Eintritt frei, Kinder bis 6 Jahre:
    0,00 €

* Ermäßigung erhalten Auszubildende, Schüler, Studenten bis 25 Jahre, Arbeitslose und Schwerbehinderte (ab 80 %) sowie Inhaber des Münster-Passes und Gruppen ab 10 Personen.

Jahreskarte: 39 €, Jahreskarte Schüler: 18 €

Schüler im Klassenverband: 2 €

Dienstag ist Studententag: Eintritt für Schüler und Stundenten bis 25 Jahre: 4 €

Veranstaltungen am Kunstmuseum Pablo Picasso Münster

Eigenschaften
Typen
9 Treffer.
Mär
23
Sa
Send
23.03.2019, 00:00 04.11.2019, 00:00
Schlossplatz Münster, Münster
Dreimal im Jahr ist Send - die größte Kirmes im Münsterland, die Jahr für Jahr etwa eine Million Besucher anzieht. Schaustellerbetriebe aus der ganzen Bundesrepublik kommen im Frühling, im Sommer und im Herbst nach Münster, um Nostalgisches und natürlich die neuesten Sensationen an Fahrgeschäften zu präsentieren.

Schöne neue Tradition - nicht nur für Familien: der Familientag. Am Donnerstag lockt der Send ganztägig von 14 bis 22 Uhr mit einer Ermäßigung von 30 Prozent bei allen Fahr- und Belustigungsgeschäften. Verkaufsgeschäfte müssen den Preis für einen Hauptartikel um 25 Prozent senken. Schöne alte Tradition: Am Freitagabend gibt es ein großes Feuerwerk - im Frühjahr und im Herbst beginnt es ca. 21 Uhr, beim Sommersend ca. 22.30 Uhr.

Der ca. 32.000 qm große Festplatz auf dem Schlossplatz ist nah zur Innenstadt an der "grünen" Promenade vor der malerischen Kulisse des Münsteraner Schlosses gelegen. Zu jedem Send finden sich etwa 210 Schaustellerbetriebe hier ein - mit High-Tech-Hochfahrgeschäften für Abenteuerlustige, den klassischen Fahrgeschäften wie Riesenrad, Autoscooter und Karussells, Belustigungsgeschäften und Geisterbahnen, nostalgischen oder auch supermodernen Schaugeschäften und vielen gastronomischen Betrieben.

Frühjahrssend: 23. - 31.3.2019
Sommersend: 18. - 22.7.2019
Herbstsend: 26.10. - 3.11.2019

--------------------

Organisator:
Ort: Schlossplatz
Straße: Schlossplatz
PLZ: 48143
Stadt: Münster
E-Mail:
Uhrzeit
23.03.2019, 00:00 04.11.2019, 00:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
11
Sa
Durch das Licht - Abstraktion in Frankreich. Von Bazaine bis Singier
11.05.2019, 10:00 29.09.2019, 18:00
Kunstmuseum Pablo Picasso Münster, Münster
Ausstellung
In Zusammenarbeit mit dem Musée Granet in Aix-en-Provence und dem Museum La Piscine – Musée d’art et d’industrie André Diligent in Roubaix zeigt das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster die Tendenzen der nicht figürlichen Kunst in Frankreich. Präsentiert werden rund 100 Gemälde einer Schweizer Privatsammlung, ergänzt um Exponate aus französischen und Schweizer Museen.

Die ausgestellten Werke überspannen einen Zeitraum von vier Jahrzehnten ab den 1950er Jahren. Gezeigt werden Gemälde von fünf Künstlern und einer Künstlerin. Kubismus und Surrealismus prägten maßgeblich diese Maler, die sich erstmals im Jahr 1941 zu einer Ausstellung zusammenfanden. Es handelt sich nicht um eine Künstlergemeinschaft im eigentlichen Sinne, sondern um eine freundschaftlich verbundene Gruppe schöpferischer Individualisten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg beschritten die präsentierten Künstler den Weg in die Gegenstandslosigkeit. Etiketten wie „Zweite École de Paris“ oder „abstrakte Landschaftsmalerei“ wurden dieser Kunst verliehen, wobei diese Vokabeln ihrer Vielgestaltigkeit kaum gerecht werden, denn die gegenstandslose Welt hat unzählig viele Gesichter.

Es gilt, die Malerei der französischen Avantgarde nach dem Zweiten Weltkrieg wieder zu entdecken, denn der abstrakte Expressionismus amerikanischer Prägung hat sie mehrheitlich in den Museen der Welt verdrängt. Münster ist die einzige deutsche Station dieser Präsentation von internationalem Zuschnitt.
Uhrzeit
11.05.2019, 10:00 29.09.2019, 18:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
11
Sa
Picasso und die Nachkriegsmoderne
11.05.2019, 10:00 29.09.2019, 18:00
Kunstmuseum Pablo Picasso Münster, Münster
Ausstellung

Parallel zur Abstraktion in Frankreich- Ausstellung, zeigt das Picasso-Museum mit Werken aus seinem eigenen Bestand. Picassos künstlerisches Schaffen der 1950er- und 1960er-Jahre, das im Spannungsfeld der weltweiten Entwicklungen der Kunst der Gegenwart steht. Zwischen Figuration und Abstraktion, zwischen politischem Engagement und dem Rückzug ins Private, zwischen massenmedialer Berühmtheit und der intensiven Auseinandersetzung mit der Kunst der Alten Meister kreiert Picasso ein einzigartiges, vielgestaltiges Werk, das sich gegenüber den künstlerischen Avantgardebewegungen der Nachkriegszeit immer wieder neu positioniert und erfindet. Anhand von Porträts, Stillleben und Akten vermittelt die Ausstellung einen intimen Einblick in Picassos künstlerische Strategien dieser Zeit.

Uhrzeit
11.05.2019, 10:00 29.09.2019, 18:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mai
18
Sa
Flohmarkt
18.05.2019, 08:00 21.09.2019, 16:00
Flohmarkt an der Promenade, Münster
Markt
Die einmalige Atmosphäre und die schöne Umgebung entlang der Promenade mit Schlossblick bis zum Aasee machen den Besuch zu etwas Besonderem. Das gilt für Verkäufer wie für Besucher. Diese finden hier alles, was Schnäppchenjäger wünschen und das Sammlerherz begehrt: Von Spielzeug über Hausrat bis hin zu Kleidung, Büchern oder Platten. Private wie professionelle Verkäufer bieten allerlei Seltenes, Gebrauchtes und Besonderes.

--------------------

Organisator:
Ort: Flohmarkt an der Promenade
Straße: Schlossplatz
PLZ: 48149
Stadt: Münster
E-Mail:
Uhrzeit
18.05.2019, 08:00 21.09.2019, 16:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Aug
24
Sa
Apokalypse Münsterland: Containertour
24.08.2019, 10:00 24.08.2019, 19:00
Stubengasse Münster, Münster
Ausstellung

SOS – die Zukunft hat nach einer Apokalypse ihre Kultur verloren! Deswegen haben die Menschen im Münsterland in 28 Museen und Ausstellungshäusern bewahrenswerte Kulturgüter ausgewählt, um sie in die Zukunft zu schicken. In digitaler Form touren sie jetzt in einem futuristischen Container durch die Region.

Komm vorbei und wirf im virtuellen Raum einen letzten Blick auf die Objekte, bevor sie mit dem Container als Sendestation Raum und Zeit überwinden. Setz eine Virtual-Reality-Brille auf und erlebe die ausgewählten Bilder, Maschinen oder Skulpturen mal ganz anders. Drehen, bewegen, anfassen und ausprobieren. Alles ist erlaubt.

Uhrzeit
24.08.2019, 10:00 24.08.2019, 19:00
Location
weitere Informationen weniger Informationen
Mehr laden

Sehenswürdigkeiten rund um das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster

Eigenschaften
Typen
Bitte klicken Sie auf den unten aufgeführten Button, um die interaktive Karte zu laden.
Interaktive Karte laden
Schließen Kontakt & Info
Schließen